1 – 3 tägiger Wildniskurs für Kinder & Jugendliche

Ideal als Projekttage für Schulen, Kitas und Soziale Einrichtungen!

Unser Survival Wildniscamp für Einsteiger eignet sich hervorragend für Kinder & Jugendliche die in den Bereich „Leben und Überleben in der Wildnis“ eintauchen und die ersten Erfahrungen sammeln wollen, sowie um ein Gemeinschaftserlebnis in der Natur für die ganze Gruppe zu schaffen. Durch die Kombination aus Wissensvermittlung und praktischen Übungen lernen die Teilnehmer das nötige Wissen und die notwendigen Fähigkeiten dafür.

Die Bandbreite der Möglichkeiten reicht von einfachen Schleich- und Pirschspielen, dem Foxwalk (Gangart der Indianer), alternative Feuertechniken, der Herstellung von Gebrauchsgegenständen aus Nauturmaterialien und dem Bau einer Notunterkunft. So können die Teilnehmer alles hautnah selbst erfahren, erleben und hinterfragen. Die beabsichtigte pädagogische Zielsetzung beinhaltet neben der Verbindung zur Natur und unseren Wurzeln, Kooperationsfähigkeiten wie das gegenseitige Unterstützen und Ergänzen, Hilfsbereitschaft und das Schärfen der Achtsamkeit und Wahrnehmung.

Sowie sich hier die Kinder & Jugendlichen den Herausforderungen und Situationen stellen, indem Sie Ihre persönliche Komfortzone verlassen und sich Techniken und Taktiken erarbeiten um diese zu meistern, können Sie daran wachsen, Ihr Selbstbewusstsein stärken und diese Ressourcen in den Alltag transferieren.

Zubuchbare Aktionen:

  • Kanutour
  • Floßbau
  • Nachtwanderung

Voraussetzung für die Teilnahme

  • ab 6 Jahren
  • bis 18 Jahre, mit Einverständniserklärung der Eltern oder Erziehungsberechtigten
  • guter allgemeiner Gesundheitszustand
  • ab 12 Personen ( Es besteht auch die Möglichkeit für kleinere Gruppen. Dafür kontaktieren Sie uns einfach )

Ausrüstung und Kleidung

  • strapazierfähige und wetterfeste Kleidung
  • Rucksack
  • Tarp oder Zelt
  • Schlafsack( Nächte können sehr kühl werden! Bitte auf die Comfortzone achten.)
  • Isomatte ( Stärkeres Material hilft bei kälteren und nassen Nächten!)
  • festes Schuhwerk
  • 2. Paar Schuhe
  • Trinkflasche
  • Besteck und Geschirr
  • Taschenmesser
  • Strinlampe oder Taschenlampe

Keine Angst! Wenn aus der Liste etwas nicht zur Verfügung steht, kann Equipment gegen einen Aufpreis auch geliehen werden.

Für Verpflegung ist gesorgt und Spezialausrüstung wird zur Verfügung gestellt.

Wenn Ihr Herz für Naturverbundenheit, gemeinsames Lernen durch Erleben & einfach mal wild sein schlägt, kontaktieren Sie uns einfach für ein Angebot. Psst! Wir kommen auch zu Ihnen!!!

Zum Thema Inklusion:

Unser Angebot ist für alle Menschen – bitte kontaktieren Sie uns für individuelle Möglichkeiten.

* (Preise können je nach organisatorischen Punkten wie z.B. Personal und Material abweichen.)